4. STUNDE DER NOT (Verlies I)

DECEM
Was ist gescheh'n?
Wo bin ich hier?
Mein Kopf zerspringt in tausend Splitter.
Ihr Wächter, alles dreht sich,
meine Beine geben nach.
Welche Macht hat mich hierher gebracht?

Da war ein Mann,
mit Blut bedeckt.
Ich reichte ihm die Hand, wollt' helfen.
Was dann geschah, ich weiß es nicht.
Da ist nur Dunkelheit, kein Licht.
Wohl seltsam ist es, was mit mir geschah.

DECEM (Gebet)
Ihr Wächter, steht mir bei!
Ich erflehe euren Beistand.
Ich bitte euch um Rat
in dieser Stunde der Not.

Gebt mir die Kraft, den Mut,
um gegen alles Böse zu besteh'n.
Lasst euer Licht erstrahl'n,
um in der Dunkelheit zu seh'n.

Weitere Beiträge zum Musical

Rezensionen

Bettina Münster (Autorin) Mai 2018 CYSALION - GÄNSEHAUT PUR!!! Ich bin ja weitgehend erwartungsfrei an diesen Film / diese Show herangegangen, aber es hat mich absolut umgehauen. Eine unglaublich gut gestaltete, vielschichtige weiterlesen

Die CD zum Musical

Die limitierte Auflage im exklusiven Digipack ist leider vergriffen.- Platz 4 der deutschen Musical Charts - Booklet 16-seitig mit allen Lyrics - 19 einzigartige Tracks - Gesamtspielzeit ca. 75 Minuten - Die deutsche Originalversion weiterlesen

Albumveröffentlichungen am 31.03.2019

Im Mai 2018 feierte „Das Schicksal von Cysalion“ von Regisseur und Produzent Marc Blasweiler seine Premiere im Kino und im Laufe diesen Jahres wird der langersehnte Film zudem veröffentlich. Da weiterlesen

Story und Hintergründe

In einer Erstausstrahlung feierte „Das Schicksal von Cysalion“ in der Lounge vom UFA Palastes Düsseldorf am 19. Mail 2018 seine Premiere und am 02. Juni 2018 lief leider auch schon weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Jetzt unseren YouTube Kanal abonnieren!

Hier geht es zum Kinotrailer --->